Möchtest Du benachrichtigt werden, wenn ein neuer Blogartikel erscheint? Trage Deine Email-Adresse hier ein. Du erhältst einen Link zugesandt, mit dem Du Dein Blog-Abo bestätigst.

Follow by Email

Donnerstag, 7. Februar 2013

46 Degrees - Eine Bildergeschichte.

Fahrt ins Campingwochenende zum Caves Beach, Jervis Bay (einfach googeln). 7 Leute, 2 Autos.  46 Grad. Mit Klimaanlage auszuhalten.


Nur der Reifen vom 4-Mäderl-Auto hat auf der Autobahn gestreikt. Schrauben natürlich super fest zu.  Der australische Auto-Club ist mit unzähligen heißgelaufenen Motoren auch überfordert. Das Tonband teilt mit, dass nur für eingeschlossene Kinder und Tiere ein Servicewagen verfügbar ist. Nein, das ist nicht der Fall. Die Kinder sind im Straßengraben mit Sonnenhut und Wasserflasche verwahrt. Es bleibt natürlich bei der Hitze kein anderes Auto stehen. (Zugegeben, mit der Warnweste sehe ich nicht sonderlich attraktiv aus:-). 

In the end Markus came back and fixed it!


Auf dem Weg zum Buschbrand im Nationalpark. Wir liefern uns mit einem veralteten, motorschwachen Feuerwehrauto ein Duell. Bergauf sind wir vorne, bergab sind die Roten wieder voll im Einsatz. 

Zum Campingplatz noch ein paar Sachen geschleppt.

Ein Buschbrand fegte hier hier schon letztes Jahr die Eucalyptuswälder weg.

Unter den verbliebenen Bäumen liegt der Campingplatz. 

Noch kurz Hallo sagen zu einem Hüpferich ...


...und ab zum rauschenden Strand.


Gekocht wird natürlich am Gas BBQ. 

Good Night!

 Alle Fotos: Babsi S.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen